Diese Website verwendet Cookies

Diese Website verwendet Cookies, um die User-Präferenzen auf unseren Seiten zu verfolgen und die Nutzbarkeit unserer Webseite entsprechend optimieren zu können. Weitere Informationen finden Sie unter: » Datenschutz « .

VES-Logo
Auf Grund der anhaltenden Covid-19 Pandemie und den verbundenen Restriktionen sind die momentanen Einreisebestimmungen mit Sonderauflagen verbunden oder gar völlig ausgesetzt. Visafreie Einreisen oder die Beantragung elektronischer Visa ist nur stark eingeschränkt möglich.
Bitte benutzen Sie für Anfragen das » Kontaktformular «.

Einreise- & Visum-Bestimmungen


Flagge von ##COUNTRYNAME##

Vatikanstaat / Heiliger Stuhl (VA)


Covid-19 Informationen

Empfehlungen

  • Beachten Sie, dass der Zutritt zum Vatikan (außer Gottesdienste in Sankt Peter) nur mit dem digitalen COVID-Zertifikat der EU mit dem Nachweis einer seit mindestens 14 Tagen abgeschlossenen Impfung mit einem von der EMA zugelassenen Impfstoff möglich ist. Ersatzweise kann ein negatives Testergebnis vorgelegt werden (PCR- oder Antigentest, nicht älter als 48 Stunden, Kinder unter sechs Jahren sind ausgenommen).
  • Beachten Sie auch die Reise- und Sicherheitshinweise Italien.
  • Informieren Sie sich zur Gesundheitslage auf der Grundlage von Daten des ECDC, bestehende Beschränkungen einschließlich der Quarantäne- und Testanforderungen für Reisende und mobile Coronavirus-Kontaktnachverfolgungs- und Warn-Apps in Italien auf Re-open EU.
  • Konsultieren Sie die Webseite der italienischen Botschaft in Berlin (Stichwort: Misure adottate in Italia) und nutzen Sie bei allen Aufenthalten entweder die Corona-Warn-App oder die Tracing App Immuni (nicht beide gleichzeitig).
  • Informieren Sie sich regelmäßig über aktuelle Maßnahmen bei der italienischen Regierung,
  • Informieren Sie sich unbedingt vor Reiseantritt auch bei den italienischen Regionen zu Beschränkungen und möglichen Registrierungsverpflichtungen.
  • Bei COVID-19-Symptomen oder Kontakt mit Infizierten, kontaktieren Sie unverzüglich das örtliche Gesundheitsamt.

Besonderheiten

Der Vatikanstaat ist Völkerrechtssubjekt und dem Heiligen Stuhl zu- und untergeordnet; er ist die territoriale Basis (rund 44 Hektar) seiner völkerrechtlichen Souveränität. Das Staatsgebiet umfasst die Petersbasilika, den Petersplatz, den Apostolischen Palast, die Vatikanischen Museen und Gärten sowie weitere Gebäude in Rom (darunter der Lateran), ferner die Sommerresidenz Castel Gandolfo (rund 60 Hektar). Der Vatikanstaat verfügt über eine eigene Justiz, Polizei, Eisenbahnstation, Bank (IOR), Post- und Münzamt, Supermarkt, Apotheke, Verlag, Rundfunk, Bibliothek, Archiv.

Für die Sicherheit des Papstes ist die Schweizergarde verantwortlich. Die Schweizergarde entstand im Jahre 1506 unter Papst Julius II., der die Schweizer nach Rom kommen ließ, da sie durch ihren Mut, ihre edle Gesinnung und ihre Treue als unbesiegbar galten. Der offizielle Gründungstag der Schweizergarde ist der 22. Januar 1506, der Tag an dem 150 Schweizer Soldaten durch die Porta del Popolo in den Vatikan einzogen und von Papst Julius II. gesegnet wurden.

Staatsoberhaupt und Souverän des Vatikanstaats ist der Papst. Die Verwaltung des Vatikanstaates liegt in den Händen einer aus sieben Kurienkardinälen bestehenden päpstlichen Kommission, die vom Papst jeweils für fünf Jahre ernannt wird, deren Vorsitzender der Präsident des Governatorates des Vatikans ist, in der Regel ein Kardinal. Für die zentrale Verwaltung ist das „Governatorato“ zuständig.

(Quelle: Auswärtiges Amt / Stand: März 2009)

Deutsche Touristen und Pilgergruppen

Für die Betreuung von deutschen Touristen und Pilgergruppen ist das Deutsche Pilgerzentrum in Rom zuständig.

Kontaktdaten:
Via del Banco di S. Spirito, 56 - 00186 Roma (Italia)
Tel.: 0039 06 6897 197 - 0039 06 6897 198
Fax: 0039 06 6869 490

Internet: www.pilgerzentrum.de
Email: pilgerzentrum@libero.it

Fakten

  • Hauptstadt: ---------
  • Amtsprache: Italienisch, Latein
  • Währung: Euro ⇒ Währungsrechner öffnen
  • Telefonvorwahl: +379
Visum bestellen

Zusatzinformationen
im Web
Konsulate
in Deutschland
  • Vatikan (Heiliger Stuhl) Konsulat Berlin
    Lilienthalstrasse 3 A
    10965 Berlin

Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amtes unter:
» Reise & Sicherheit - Auswärtiges Amt


Die aufgeführten Einreisebestimmungen werden von uns regelmäßig aktualisiert. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der aufgeführten Einreisebestimmungen übernehmen wir keine Gewähr! Die Einreisebestimmungen können sich kurzfristig ändern, ohne, dass wir sofort informiert werden. Abschließende und verbindliche Auskünfte zu den Einreisebestimmungen können nur die zuständigen Botschaften und Konsulate der jeweiligen Länder erteilen.
» Disclaimer