Diese Website verwendet Cookies

Diese Website verwendet Cookies, um die User-Präferenzen auf unseren Seiten zu verfolgen und die Nutzbarkeit unserer Webseite entsprechend optimieren zu können. Weitere Informationen finden Sie unter: » Datenschutz « .

VES-Logo
Auf Grund der anhaltenden Covid-19 Pandemie und den verbundenen Restriktionen sind die momentanen Einreisebestimmungen mit Sonderauflagen verbunden oder gar völlig ausgesetzt. Visafreie Einreisen oder die Beantragung elektronischer Visa ist nur stark eingeschränkt möglich.
Bitte benutzen Sie für Anfragen das » Kontaktformular «.
Wegen geplanter Wartungsarbeiten an der Telefonanlage sind wir am Freitag den 14.05.2021 telefonisch nicht erreichbar. Bitte kontaktieren Sie uns via eMail oder alternativ über das Kontaktformular.

Einreise- & Visum-Bestimmungen


Flagge von ##COUNTRYNAME##

La Réunion (RE)


Informationen für deutsche Staatsangehörige

Eine Einreise ohne Visum für die oben genannten Staatsangehörigen ist möglich

  • Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise nach La Reunion für einen Aufenthalt von bis zu 3 Monaten kein Visum.

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige ohne Visum

Für die Einreise werden folgende Dokumente und Unterlagen gefordert:
  • Mindestens 6 Monate gültiger Reisepass/ Kinderreisepass oder Personalausweis.
  • Flugtickets
  • Reisedokumente für die Rück- oder Weiterreise
     

Einreise mit Visum

Bei längeren Aufenthalten als 3 Monate muss ein Langzeitvisum beim Französischen Generalkonsulat in Frankfurt / Main beantragt werden.

Achtung: Persönliche Beantragung erforderlich!

Bitte informieren Sie sich beim Französischen Generalkonsulat Frankfurt am Main: Zeppelinallee 35, 60325 Frankfurt am Main, Tel. 069-7950960, Fax: 069-79509646.

Informationen für nicht deutsche Staatsangehörige

Eine Einreise ohne Visum ist für folgende Staatsangehörige möglich

  • visumfrei bis 3 Monate für folgende Staatsangehörige der EU-Mitgliedstaaten:
    Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Italien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn und Zypern.

Einreisebestimmungen für die oben genannten Staatsangehörigen ohne Visum

Für die Einreise werden folgende Dokumente und Unterlagen gefordert:
  • Mindestens 6 Monate gültiger Reisepass/ Kinderreisepass
  • Flugtickets
  • Reisedokumente für die Rück- oder Weiterreise
     

Einreise mit Visum

Bei längeren Aufenthalten als 3 Monate muss ein Langzeitvisum beim Französischen Generalkonsulat in Frankfurt / Main beantragt werden.

Achtung: Persönliche Beantragung erforderlich!

Bitte informieren Sie sich beim Französischen Generalkonsulat Frankfurt am Main: Zeppelinallee 35, 60325 Frankfurt am Main, Tel. 069-7950960, Fax: 069-79509646.

Fakten

  • Hauptstadt: Saint-Denis
  • Amtsprache: Französisch
  • Währung: CFP-Franc ⇒ Währungsrechner öffnen
  • Telefonvorwahl: +262
Visum bestellen


Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amtes unter:
» Reise & Sicherheit - Auswärtiges Amt


Die aufgeführten Einreisebestimmungen werden von uns regelmäßig aktualisiert. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der aufgeführten Einreisebestimmungen übernehmen wir keine Gewähr! Die Einreisebestimmungen können sich kurzfristig ändern, ohne, dass wir sofort informiert werden. Abschließende und verbindliche Auskünfte zu den Einreisebestimmungen können nur die zuständigen Botschaften und Konsulate der jeweiligen Länder erteilen.
» Disclaimer