Diese Website verwendet Cookies

Diese Website verwendet Cookies, um die User-Präferenzen auf unseren Seiten zu verfolgen und die Nutzbarkeit unserer Webseite entsprechend optimieren zu können. Weitere Informationen finden Sie unter: » Datenschutz « .

VES-Logo
Auf Grund der anhaltenden Covid-19 Pandemie und den verbundenen Restriktionen sind die momentanen Einreisebestimmungen mit Sonderauflagen verbunden oder gar völlig ausgesetzt. Visafreie Einreisen oder die Beantragung elektronischer Visa ist nur stark eingeschränkt möglich.
Bitte benutzen Sie für Anfragen das » Kontaktformular «.

Einreise- & Visum-Bestimmungen


Flagge von ##COUNTRYNAME##

Staat Malaysia (MY)


Covid-19 Informationen

Einreise

Bestimmungen zur Einreise ändern sich mit der Pandemielage häufig. Bitte informieren Sie sich zusätzlich über die von der Regierung Malaysias zur Verfügung gestellten aktuellen Einreisebestimmungen und die Quarantäneregeln.

Seit dem 1. April 2022 sind Einreisen auch zu touristischen und Besuchszwecken wieder möglich. Für vollständig geimpfte Personen bestehen mit Wirkung vom 1. Mai 2022 keine pandemiebedingten Einreisebeschränkungen. Die in der Europäischen Union zugelassenen Impfstoffe werden von Malaysia anerkannt. Darüber, was vollständig geimpft bedeutet, informieren die Behörden von Malaysia. 

Alle Reisenden sind verpflichtet, sich vor Einreise die App „MySejahtera“ herunterzuladen und das „pre-departure“ Formular in der Rubrik „Traveller“ auszufüllen.
Nicht vollständig Geimpfte müssen darüber hinaus innerhalb von zwei Tagen vor Abreise einen PCR-Test und innerhalb von 24 Stunden nach Einreise einen professionellen RTK-Antigen-Test durchführen (Kinder: erst ab Vollendung des zwölften Lebensjahres). Nicht vollständig geimpfte Personen gilt nach Einreise eine fünftägige Quarantänepflicht.

Ausreise und Transit

Derzeit gibt es keine gesonderten Vorschriften für Transit und Ausreise. Über ihre konkreten Beförderungsbedingungen (z.B. Erforderlichkeit von Testnachweisen) informieren die Fluggesellschaften.

Beschränkungen im Land

Es besteht Maskenpflicht in Innenräumen und öffentlichen Verkehrsmitteln. Für Aufenthalte im Freien wird das Tragen einer Maske empfohlen.

Das Gesundheitsministerium stellt die jeweils geltenden Regelungen in malaysischer Sprache zur Verfügung. Englischsprachige Informationen sind über die lokalen Medien erhältlich.

Empfehlungen

  • Es wird dringend empfohlen, sich über die lokalen Medien über die jeweils aktuellen Beschränkungen und weitere Entwicklung zu informieren.
  • Bei dringend notwendigen Reisen, informieren Sie sich vor Abreise bei den malaysischen Behörden oder der für Sie zuständigen malaysischen Auslandsvertretung über die aktuell gültigen Einreisebestimmungen, bei Geschäftsreisen auch über die Webseite der Malaysian Investment Development Authority (MIDA).

Informationen für deutsche Staatsangehörige

Ein Visum bei Einreise ist für deutsche Staatsangehörige möglich:

  • bei Ankunft auf dem Flughafen erhalten deutsche Staatsangehörige ein Visum für einen touristischen oder geschäftlichen Aufenthalt bis maximal 90 Tage
  • Eine Berufstätigkeit ist nicht erlaubt

In allen anderen Fällen wird ein Visum für die Einreise benötigt.

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige mit Visum bei Einreise

Für die Einreise werden folgende Dokumente und Unterlagen gefordert:

  • Gültiger Reisepass der Bundesrepublik Deutschland
    • Passgültigkeit bei Einreise: mindestens 6 Monate

Für den Staat Malaysia gibt es eine grundsätzliche Aufteilung von Visa-Arten:
Das Touristenvisum berechtigt dazu, das Land zu bereisen und dort Urlaub zu machen. Für Geschäftsgespräche, Verhandlungen oder den Besuch von Konferenzen muss ein Geschäftsvisum beantragt werden. Bei einer Arbeitsaufnahme ist ein Arbeitsvisum erforderlich.

Informationen für nicht deutsche Staatsangehörige

Eine Einreise ohne Visum ist nicht möglich

Für den Staat Malaysia gibt es eine grundsätzliche Aufteilung von Visa-Arten:
Das Touristenvisum berechtigt dazu, das Land zu bereisen und dort Urlaub zu machen. Für Geschäftsgespräche, Verhandlungen oder den Besuch von Konferenzen muss ein Geschäftsvisum beantragt werden. Bei einer Arbeitsaufnahme ist ein Arbeitsvisum erforderlich.

Besonderheiten

Arbeitsvisum vor Einreise erforderlich!

Informationen sind für Vertragskunden online zum Formular BESTELLANKÜNDIGUNG hinterlegt.

Fakten

Visum bestellen

Konsulate
in Deutschland
  • Malaysia Botschaft Berlin
    Klingelhöferstr. 6
    10785 Berlin
  • Malaysia Honorarkonsulat Hamburg
    Kajen 2
    20459 Hamburg
  • Malaysia Generalkonsulat Frankfurt am Main
    - Kastor, Etage 17-18 -
    Platz der Einheit 1
    60327 Frankfurt am Main
  • Malaysia Honorargeneralkonsulat Böblingen
    Wolf-Hirth-Str. 37
    71034 Böblingen

Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amtes unter:
» Reise & Sicherheit - Auswärtiges Amt


Die aufgeführten Einreisebestimmungen werden von uns regelmäßig aktualisiert. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der aufgeführten Einreisebestimmungen übernehmen wir keine Gewähr! Die Einreisebestimmungen können sich kurzfristig ändern, ohne, dass wir sofort informiert werden. Abschließende und verbindliche Auskünfte zu den Einreisebestimmungen können nur die zuständigen Botschaften und Konsulate der jeweiligen Länder erteilen.
» Disclaimer