Diese Website verwendet Cookies

Diese Website verwendet Cookies, um die User-Präferenzen auf unseren Seiten zu verfolgen und die Nutzbarkeit unserer Webseite entsprechend optimieren zu können. Weitere Informationen finden Sie unter: » Datenschutz « .

VES-Logo
Auf Grund der anhaltenden Covid-19 Pandemie und den verbundenen Restriktionen sind die momentanen Einreisebestimmungen mit Sonderauflagen verbunden oder gar völlig ausgesetzt. Visafreie Einreisen oder die Beantragung elektronischer Visa ist nur stark eingeschränkt möglich.
Bitte benutzen Sie für Anfragen das » Kontaktformular «.

Einreise- & Visum-Bestimmungen


Flagge von ##COUNTRYNAME##

Königreich Belgien (BE)


Covid-19 Informationen

Einreise

Bestimmungen zur Einreise ändern sich mit der Pandemielage häufig. Bitte informieren Sie sich zusätzlich bei der Regierung von Belgien.

Seit 23. Mai 2022 müssen Reisende aus einem Land der EU, des Schengenraums oder einem Drittland der „weißen Liste“ bei Einreise nach Belgien nicht mehr das Digitale COVID-Zertifikat der EU als Nachweis einer vollständigen Impfung bzw. einer Genesung (Genesenennachweis/positiver PCR-Test innerhalb der letzten 150 Tage) und auch kein negatives Testergebnis mit sich führen.

Reisende aus einem Land mit sehr hohem Risiko müssen das Digitale COVID-Zertifikat der EU als Nachweis einer vollständigen Impfung bzw. einer Genesung oder ein negatives Testergebnis vorlegen. Derzeit sind keine Länder mit sehr hohem Risiko eingestuft. Aktuelle Informationen zu eingestuften Ländern.

Eine Quarantänepflicht besteht nicht.

Weitere Informationen gibt die aktuelle Übersicht der belgischen Reiseregelungen. 

Ausreise und Transit

Für den Transit durch Belgien gelten die gleichen Regeln wie bei der Einreise.

Beschränkungen im Land

Eine Maskenpflicht besteht in Gesundheitseinrichtungen und Pflegeheimen ab 12 Jahren. Ansonsten wird das Tragen einer Maske in Innenräumen empfohlen, ist aber keine Pflicht. Personen mit COVID-19-Symptomen können sich in Testzentren in Brüssel und Apotheken in Belgien, die Antigentests durchführen, testen lassen.

Im Falle von Symptomen oder einem Hochrisikokontakt veröffentlichen die belgischen Behörden Test- und Quarantäneregeln.

Empfehlungen

  • Beachten Sie die ausführlichen Informationen zur Gesundheitslage auf der Grundlage von Daten des ECDC, bestehende Beschränkungen einschließlich der Quarantäne- und Testanforderungen für Reisende und mobile COVID-19-Kontaktnachverfolgungs- und Warn-Apps auf Re-open EU.
  • Informieren Sie sich über Maßnahmen und Verhaltensregeln in deutscher Sprache bei den belgischen Behörden.  

Informationen für deutsche Staatsangehörige

Eine Einreise ohne Visum ist möglich:

  • Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise nach Belgien kein Visum.

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige ohne Visum

Für die Einreise werden folgende Dokumente und Unterlagen gefordert:

  • Reisepass oder Kinderreisepassder Bundesrepublik Deutschland
    Passgültigkeit: bis zu 1 Jahr nach Ablauf der Gültigkeit
  • Vorläufiger Reisepass oder Kinderreisepass
    Passgültigkeit: bis zu 1 Jahr nach Ablauf der Gültigkeit
  • Personalausweis
    Gültigkeit: bis zu einem Jahr nach Ablauf der Gültigkeit
  • Vorläufiger Personalausweis
    Gültigkeit: bis zu einem Jahr nach Ablauf der Gültigkeit

Informationen für nicht deutsche Staatsangehörige

Eine Einreise ohne Visum ist für folgende Staatsangehörige möglich:

  • visumfrei für alle EU-Bürger und folgende Nationalitäten:
    Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Italien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn und Zypern.
     
  • Reisende mit Schengenvisa:
    Reisende, die mit einem Schengen-Visum in das Schengen-Gebiet eingereist sind, können während der Gültigkeitsdauer des Visums innerhalb dieses Gebietes reisen. Auch wenn es an den Innengrenzen des Schengen-Gebietes keine Kontrollen gibt, müssen visumpflichtige Personen während ihres Aufenthaltes im Schengen-Gebiet einen Pass oder ein anderes anerkanntes Reisedokument sowie das Schengen-Visum oder eine Aufenthaltserlaubnis eines Schengen-Staates mitführen.

Einreisebestimmungen für nicht deutsche Staatsangehörige ohne Visum

Für die Einreise werden folgende Dokumente und Unterlagen gefordert:

  • Reisepass oder Kinderreisepass
    Passgültigkeit: bis zu 1 Jahr nach Ablauf der Gültigkeit
  • Vorläufiger Reisepass oder Kinderreisepass
    Passgültigkeit: bis zu 1 Jahr nach Ablauf der Gültigkeit

Fakten

  • Hauptstadt: Brüssel
  • Amtsprache: Niederländisch, Französisch, Deutsch
  • Währung: Euro ⇒ Währungsrechner öffnen
  • Telefonvorwahl: +32
Visum bestellen

Konsulate
in Deutschland
  • Belgien Honorarkonsulat Stuttgart
    Heßbrühlstr. 7
    Stuttgart
  • Belgien Botschaft Berlin
    Jägerstr. 52-53
    10117 Berlin
  • Belgien Honorarkonsulat Hamburg
    - IV. OG -
    Langenhorner Markt 9
    22415 Hamburg
  • Belgien Honorarkonsulat Bremen
    - KBC Bank Deutschland AG -
    Wachtstraße 16
    28195 Bremen
  • Belgien Honorarkonsulat Hannover
    Hans-Böckler-Allee 20
    30173 Hannover
  • Belgien Honorarkonsulat Duisburg
    - Duisburger Hafen AG, Hafennummer 36-50 -
    Alte Ruhrorter Str. 42-52
    47119 Duisburg
  • Belgien Honorarkonsulat Aachen
    Dennewartstr. 25/27
    52068 Aachen
  • Belgien Honorarkonsulat Frankfurt am Main
    - Haus B -
    Intzestr. 1
    60314 Frankfurt am Main
  • Belgien Honorarkonsulat München
    Altheimer Eck 13
    80331 München

Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amtes unter:
» Reise & Sicherheit - Auswärtiges Amt


Die aufgeführten Einreisebestimmungen werden von uns regelmäßig aktualisiert. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der aufgeführten Einreisebestimmungen übernehmen wir keine Gewähr! Die Einreisebestimmungen können sich kurzfristig ändern, ohne, dass wir sofort informiert werden. Abschließende und verbindliche Auskünfte zu den Einreisebestimmungen können nur die zuständigen Botschaften und Konsulate der jeweiligen Länder erteilen.
» Disclaimer