Diese Website verwendet Cookies

Diese Website verwendet Cookies, um die User-Präferenzen auf unseren Seiten zu verfolgen und die Nutzbarkeit unserer Webseite entsprechend optimieren zu können. Weitere Informationen finden Sie unter: » Datenschutz « .

VES-Logo
Auf Grund der anhaltenden Covid-19 Pandemie und den verbundenen Restriktionen sind die momentanen Einreisebestimmungen mit Sonderauflagen verbunden oder gar völlig ausgesetzt. Visafreie Einreisen oder die Beantragung elektronischer Visa ist nur stark eingeschränkt möglich.
Bitte benutzen Sie für Anfragen das » Kontaktformular «.

Einreise- & Visum-Bestimmungen

Aktuelle Meldungen zum Land
MADASKAR - Mitteilung der Botschaft in Falkensee
Um die rasche Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) einzudämmen, werden ab dem 16. März 2020 bis auf weiteres folgende Notfallbestimmungen bei der Botschaft angewendet:
  1. Aussetzung der Visumerteilung
  2. Konsularangelegenheiten und alle anderen Informationsanfragen werden fortan per E-Mail an folgende Adresse geschickt: info@botschaft-madagaskar.de
  3. Die madagassischen Staatsangehörigen werden aufgefordert, die von der Bundesregierung und/oder den Bundesländern ihres Wohnsitzes mitgeteilten Maßnahmen zu befolgen.
    Für Deutschland können die Entwicklungen über die Webseiten des Robert-Koch-Instituts verfolgt werden: hier
    und auf der Website des Bundesgesundheitsministeriums: hier
    Für Österreich: hier
  4. Reisende nach Madagaskar werden offiziell darauf hingewiesen, dass alle Häfen und Flughäfen Madagaskars vom 20. März 2020 um 00.00 Uhr bis zum 20. April 2020 um 23.59 Uhr ausnahmslos geschlossen werden.
Die Botschaft ist auch während der auf der Website www.botschaft-madagaskar.de unter +49 (0)3322-2314-0 angegebenen Bürozeiten erreichbar.
Informationsstand: 16.03.2020

Flagge von ##COUNTRYNAME##

Republik Madagaskar (MG)


Informationen für deutsche Staatsangehörige

Eine Einreise ohne Visum ist nicht möglich

Für die Republik Madagaskar gibt es eine grundsätzliche Aufteilung von Visa-Arten:
Das Touristenvisum berechtigt dazu, das Land zu bereisen und dort Urlaub zu machen. Für Geschäftsgespräche, Verhandlungen oder den Besuch von Konferenzen ist ein Geschäftsvisum notwendig.

Informationen für nicht deutsche Staatsangehörige

Eine Einreise ohne Visum ist nicht möglich

Für die Republik Madagaskar gibt es eine grundsätzliche Aufteilung von Visa-Arten:
Das Touristenvisum berechtigt dazu, das Land zu bereisen und dort Urlaub zu machen. Für Geschäftsgespräche, Verhandlungen oder den Besuch von Konferenzen ist ein Geschäftsvisum notwendig.

Besonderheiten

Impfvorschriften

Bei Einreisen direkt aus Europa ist keine Impfung vorgeschrieben.

  • Gelbfieberimpfnachweis bei Einreise aus Infektionsgebieten
    Für Reisende, die sich innerhalb der letzten 6 Tage vor Ankunft in Kenia in Infektionsgebieten aufgehalten oder diese durchreist haben, ist die Gelbfieberimpfung zwingend vorgeschrieben. Von dieser Regelung sind Kinder unter 1 Jahr und Transitreisende, die bei der Durchreise den Flughafen nicht verlassen haben, ausgenommen.
  • Hier finden Sie weitere Informationen:
    » http://www.frm-web.de
    (Gelbfieberimpfstellen mit Liste)
  • Empfohlene Impfungen
    Hepatitis, Tyhphus

Fakten

  • Hauptstadt: Antananarivo
  • Amtsprache: Malagasy, Französisch und 2007–2010 auch Englisch
  • Währung: Ariary (MGA)⇒ Währungsrechner öffnen
  • Telefonvorwahl: +261

Informationen zum Touristenvisum

Das Touristenvisum berechtigt dazu, das Land zu bereisen und dort Urlaub zu machen. Das Visum ist ab Austellung 90 Tage gültig und berechtigt zu einem Aufenthalt von bis zu max. 90 Tagen.

Einreisebestimmungen mit Visum

Folgende Dokumente müssen eingereicht werden:

  • Originalreisepass
    • gültiger Reisepass der Bundesrepublik Deutschland oder
    • nationaler Reisepass mit mindestens 3 Monate gültiger Aufenthaltserlaubnis für Deutschland
      EU-Bürger: Meldebescheinigung für Wohnsitz in Deutschland genügt
    • Passgültigkeit ab Visaausstellung mindestens 6 Monate
    • mindestens 1 freie Seite Sichtvermerk
  • Kinderreisepass
    • Passgültigkeit ab Visaausstellung mindestens 6 Monate
    • mindestens 1 freie Seite Sichtvermerk
  • 2 Passfotos des Antragstellers
    • biometrisch
    • nicht älter als 6 Monate
    • identisch
    • farbig
    • Größe: 3,5 x 4,5 cm
    • nur Originale: keine Scans oder Kopien
  • 2 Visa Antragsformulare
    • vollständig ausgefüllt
    • vom Antragsteller persönlich unterschrieben
  • Reisebestätigung
    • Kopie der Bestätigung des Reisebüros über die gebuchte und bezahlte Hin- und Rückreise.
  • Gelbfieberimpfnachweis bei Einreise aus Infektionsgebieten (siehe Besonderheiten)

Die Visumbeschaffung kann über unser Team erfolgen

Informationen zum Geschäftsvisum

Das Geschäftsvisum berechtigt dazu, Geschäftsgespräche und Verhandlungen zu führen oder den Besuch von Konferenzen und Seminaren. Das Visum ist ab Austellung 90 Tage gültig und berechtigt zu einem Aufenthalt von bis zu max. 90 Tagen.

Einreisebestimmungen mit Visum

Folgende Dokumente müssen eingereicht werden:

  • Originalreisepass
    • gültiger Reisepass der Bundesrepublik Deutschland oder
    • nationaler Reisepass mit mindestens 3 Monate gültiger Aufenthaltserlaubnis für Deutschland
      EU-Bürger: Meldebescheinigung für Wohnsitz in Deutschland genügt
    • Passgültigkeit ab Visaausstellung mindestens 6 Monate
    • mindestens 1 freie Seite Sichtvermerk
  • 2 Passfotos des Antragstellers
    • biometrisch
    • nicht älter als 6 Monate
    • identisch
    • farbig
    • Größe: 3,5 x 4,5 cm
    • nur Originale: keine Scans oder Kopien
  • 2 Visa Antragsformulare
    • vollständig ausgefüllt
    • vom Antragsteller persönlich unterschrieben
  • Reisebestätigung
    • Kopie der Bestätigung des Reisebüros über die gebuchte und bezahlte Hin- und Rückreise.
  • Reise- und Kostenübernahmebestätigung der deutschen Firma
    • Es muss ein Schreiben des deutschen Unternehmens des Antragstellers mit Angaben über den Grund und die Dauer der Reise sowie der Bestätigung darüber, dass die Reise- und Aufenthaltskosten von der Firma übernommen werden, vorgelegt werden.
  • Gelbfieberimpfnachweis bei Einreise aus Infektionsgebieten (siehe Besonderheiten)

Die Visumbeschaffung kann über unser Team erfolgen

Visum bestellen

Konsulate
in Deutschland
  • Madagaskar Botschaft (Berlin)
    Seepromenade 92
    14612 Falkensee
  • Madagaskar Honorarkonsulat Hamburg
    Christoph-Probst-Weg 4
    20251 Hamburg
  • Madagaskar Honorarkonsulat Düsseldorf
    Graf-Recke-Str. 43
    40239 Düsseldorf
  • Madagaskar Honorarkonsulat München
    Kafkastr. 6
    81737 München

Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amtes unter:
» Reise & Sicherheit - Auswärtiges Amt


Die aufgeführten Einreisebestimmungen werden von uns regelmäßig aktualisiert. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der aufgeführten Einreisebestimmungen übernehmen wir keine Gewähr! Die Einreisebestimmungen können sich kurzfristig ändern, ohne, dass wir sofort informiert werden. Abschließende und verbindliche Auskünfte zu den Einreisebestimmungen können nur die zuständigen Botschaften und Konsulate der jeweiligen Länder erteilen.
» Disclaimer